Allgemein

Reflexionsfähigkeit

Als Kind einer alleinerziehenden Mutter mit 3 Kindern ohne Großeltern hab ich das Leben früher als sehr schwer empfunden. Anstrengend, mühsam und ums Überleben kämpfend, jeden Tag. Nicht nur finanziell sondern auch energetisch war selten ein Hoch auf dem Tagesplan. Mit 12 die Wäsche selbst machend, den Haushalt schupfend und den 10Jahre jüngeren Bruder erziehend war keine Zeit für mich. In die Schule kam ich oft zu spät, Schularbeiten fielen schon mal aus wegen familiärer Diskrepanzen. Erst als ich mit 18 ausgezogen bin spürte ich, es geht auch anders!! Das Leben kann sich auch anders anfühlen, nämlich dann, wenn ICH SELBST für mich entscheide und auf mich aufpasse. Mich kennenlerne und herausfinde, was ich eigentlich fühlen will und wer ich sein möchte in dieser Welt. Welche Frau, welcher Mensch mit eigenen Zielen und Wertvorstellungen. Es braucht viel Disziplin um sich jeden Tag wieder aufs Neue für den inneren Weg der Persönlichkeitsentwicklung, für Bewegung, gesundes Essen, Meditation und bewusste Beziehungen zu entscheiden. ABER das ist es jeden Tag wieder wert, den eigenen Zielen zu folgen und zu sich selbst zu stehen.
Gesundheit ist Deine Entscheidung! Du kannst nicht alles ändern, aber vieles positiv beeinflussen. Sei es Dir wert!!
femalehealth.at

femalehealth #yoga #yogainderphysiotherapie #yogaundosteopathie #selfcare #selflove #intimacywithmyself #reflexion #gesundheit #lebensweg #doorstoopen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.