Allgemein

Ruhe

Viele Patientinnen erzählen mir, dass sie seit Jahren Psychotherapie machen. Alle Arten die es gibt. Ich begrüße das natürlich sehr, Körper und Geist auf die Suche nach Ursachen für Beschwerden zu schicken oder einfach für sich selbst Gesundheit und Wohlbefinden zu suchen. Wobei das auf keinen Fall nur mittels Psychotherapie möglich ist. Egal wie wir es angehen, ist es wunderbar und unglaublich bereichernd für unser Leben. Wir können Ziele ganz anders verfolgen, wenn wir wissen woher wir kommen und wohin wir gehen wollen. Welcher Mensch wir sein möchten, wie wir uns fühlten wollen…
Oft frage ich: „Wie kommst Du zur Ruhe? Wie entspannst Du Dich wirklich und integrierst das, woran Du für Dich gerade arbeitest?“ Sehr häufig: Keine Antwort.
Im Kopf alles hin und her zuschieben macht uns oft noch mehr Probleme wenn wir keine Ruhe finden zum Heilen und Integrieren können was wir neu und anders machen wollen. Wenn sich keine Entspannung einstellt, wird der Kopf oft noch aktiver. Nimm Dir Zeit für Dich selbst! Sei es Dir wert, denn Gesundheit ist Deine Entscheidung! Die Natur macht es uns vor.

femalehealth #meditation #yoga #selfcare #pranayama #osteopathie #stille #ruhefinden #raumgeben #integration #heilwerden #ganzwerden

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.