Ringana


Ich habe mich vor vielen Jahren für einen bestimmten Lebensstil entschieden. Einen Lebensstil der beinhaltet mich selbst gut um meine Gesundheit zu kümmern um als Physiotherapeutin, Osteopathin und Yogalehrerin meine Patient*innen bestmöglich unterstützen zu können. Ich traf die Entscheidung mein Geld JETZT in gute Nahrungsmittel, grüne Kosmetik und wirkungsvolle Supplemente zu investieren und nicht später zu Ärzten zu tragen aufgrund von Allergien, Unverträglichkeiten und Krankheit.

Ich traf die Entscheidung keine Tierversuche mehr zu unterstützen und gemäß dem Yoga für ein möglichst gewaltfreies Leben. Ich möchte keine Seifen, Shampoos und Duschgels mehr verwenden die das Abwasser so verschmutzen und den Sifon derart verstopfen, dass ich beim Putzen noch mehr Chemie ins Wasser kippen muss, damit überhaupt wieder etwas in Fluß kommt. Außerdem liegt es mir fern Sonnencremen anzuwenden, welche die Lebensqualität der Pflanzen und Tiere in Gewässern und Meeren extrem mindert oder sie sogar sterben durch all die Chemie und das Verpackungsplastik meiner Produkte. Mit Ringana habe ich einen Partner gefunden der nachhaltig bis ins letzte Detail arbeitet. In höchster bio-Qualität, vegan, fair und frisch wird in Österreich 🇦🇹 alles lokal produziert. Die Endkundin bekommt Ihre Kosmetik und Nahrungsergänzungen direkt aus dem Werk in Hartberg per Post zugestellt, innerhalb weniger Tage. Ich würde Kosmetik am liebsten selbst herstellen, dafür fehlt mir jedoch die Zeit, das Know-how und die Muße. Brauche ich auch nicht, denn Ringana stellt Frischekosmetik her die unschlagbar ist. Alle Mitarbeiter*innen sind fair bezahlt, es gibt ausschließlich Tageslichtlampen und das bio-vegane Mittagessen wird für die Crew täglich gratis serviert wird. Ein österreichisches Vorzeigeunternehmen, welches regelmässig sämtliche Preise gewinnt, indem ich auch gerne arbeiten und meine kostbare Lebenszeit verbringen würde.

Die Versorgung unseres Körpers – sprich aller Zellen – mit guten Nährstoffen ist eine Grundvoraussetzung um gesund zu werden, gesund zu sein und auch zu bleiben. Unser Nervensystem braucht die richtigen Mikronährstoffe um richtig und gut funktionieren zu können, für hormonelle Balance, Stressresilienz und guten Schlaf.

Leider zeigen sich Mängel und Unterversorgungen oft nicht gleich oder wir erkennen sie nicht als solche. Symptome wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Verdauungsprobleme, Kopfschmerzen, Depression, Menstruationsstörungen, Lustlosigkeit, Heißhungerattacken, Appetitlosigkeit, Libidoverlust oder unerfüllter Kinderwunsch sind nur wenige Beispiele, welche Anzeichen von Mängeln in der Nährstoffversorgung und zu hoher Belastung an Mikroplastik im Gewebe sein können.

Im ärztlich verordneten Blutbild sind Defizite nur teilweise oder gar nicht sichtbar. Deshalb ist es sinnvoll, sich immer mit genügend Mikronährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen im Alltag zu nähren. Die Firma Pure ist sehr beliebt, ist aber ein Konzern der zu Nestle gehört und ich unterstütze keine Großkonzerne dieser Art. Viele Supplemente aus dem Supermarkt oder den Reformhäusern sind mit so vielen Füllstoffen versehen, dass sie langfristig als Cellulite in unserem Fasziensystem landen. Der Körper kann diese künstlichen Stoffe weder verarbeiten noch aufnehmen oder ausscheiden. Es fehlt den Produkten die Frische und damit die Bioverfügbarkeit für unseren Körper. Die Einnahme ist damit sinnlos.

Die Produkte von Ringana können Sie und Ihre Familie zusätzlich zu gesunder Ernährung, frischer Luft und Bewegung mit den wichtigsten Nähr- und Wirkstoffen im Alltag unterstützen und ermöglichen ein gewaltfreieres Leben ohne Plastik für Ihren Körper und die ganze Umwelt.

Melden Sie sich gerne bei mir, wenn Sie sich meine Beratung wünschen! Hier noch mehr Infos zu Geschichte und den Produkten im Detail des Familienunternehmen, welches vor 26 Jahren gegründet wurde:

https://www.ringana.com/